Aus- und Weiterbildung von 29 KindergärtnerInnen in Gambella/Äthiopien

Die Idee, den KindergärtnerInnen des Vikariats Gambella eine vierwöchige Aus- und Weiterbildung nach Montessori-Methode zukommen zu lassen, wurde aus einer Notlage geboren. In den Kindergärten, die africa action im Vikariat Gambella besuchte, arbeiten die ErzieherInnen mit Zeigestock und Plakat beziehungsweise Tafel. Immer wieder das gleiche Programm von Vorsprechen und Nachsprechen, obwohl Kultur, Lebensweise und Landschaft in den verschiedenen Gemeinden Gambellas unterschiedlicher kaum sein können. Der reichhaltige Fundus für Spiel und Kreativität, den die Kinder mitbringen, bleibt ungenutzt, wird gar abtrainiert. Dabei könnten gerade mittels des Vorschulunterrichts die Kinder ihre eigene und die Kultur der Nachbarvölker schätzen lernen und Freude aneinander entwickeln. In dieser konfliktreichen Region, wo Menschen wegen ihrer unterschiedlichen kulturellen Zugehörigkeit einander umbringen - die Lage ist Ende 2015 erneut eskaliert - könnte auf diese Weise eine Grundlage für Frieden geschaffen werden.

Vom 6.Oktober bis 5. November 2015 wurde der von Montessori-Ausbildern geleitete Workshop in der Provinz Gambella erfolgreich durchgeführt für 29 ErzieherInnen aus den drei Kulturen - Anuak, Nuer und Habesha - in denen das Vikariat Gambella Kindergärten betreibt. Diese Kulturen leben scharf voneinander getrennt, die Erzieherinnen unterrichten jeweils ihre eigene Ethnie. Dass sie nun in Kontakt kommen, ermöglicht einen intensiven Austausch über die Eigenheiten der jeweiligen Kinder und die damit verbundenen pädagogischen Herausforderungen. An konkreten Beispielen wurde vermittelt, wie Kindern mit Behinderungen am Vorschulunterricht teilhaben und alle Kinder voneinander lernen können.






Die Gruppe wünscht sich ein Folgetraining. Sie möchten ihre Kenntnisse vertiefen, um besser unterrichten zu können. Denn in diesem Workshop haben sie zum ersten Mal von Kinderpsychologie und –pädagogik sowie von Inklusion und Erster Hilfe erfahren und einen Unterrichtsplan erstellen gelernt.

Zum Nachlesen: Training-KindergaertnerInnen-Gambella (pdf 1,2 MB)

Vielleicht wollen Sie helfen?

Kennwort: ETH 10 Erziehertraining